Juristische Abkürzungen

 

A

 

a.A. – anderer Ansicht

allg. – allgemein

a.a.O. – am angebenden Ort

Abs. – Absatz

a.E. – am Ende

a.F. – alte Fassung

AG  – Amtsgericht

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGG – Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

AktG – Aktiengesetz

Anm. – Anmerkung

ArbG – Arbeitsgericht

ArbGG – Arbeitsgerichtsgesetz

arg.e. – Argument aus

Art. – Artikel

Az. – Aktenzeichen

 

 

B

 

BAG – Bundesarbeitsgericht

BAGE – Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts

Bd. – Band

Begr. – Begründung

Bde. – Bände

BGB – Bürgerliches Gesetzbuch

Beschl. – Beschluss

Bf. – Beschwerdeführer

BGBl – Bundesgesetzblatt

BGH – Bundesgerichtshof

BGHZ – Entscheidungen in Zivilsachen des Bundesgerichtshofes

BT-Drs.- Bundestagsdrucksache

Bg. – Beschwerdegegner

BVerfG – Bundesverfassungsgericht

BVerfGE – Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts

BGHSt – Entscheidungen in Strafsachen des Bundesgerichtshofes

bzgl. – bezüglich

Bsp.(e) – Beispiel(e)

 

D

 

ders. – derselbe

d.h. – das heißt

Diss. – Dissertation

Def. – Definition

 

 

E

 

EG – Europäische Gemeinschaft

e.v. – eingetragener Verein

Erl. – Erlass

 

 

F

 

f. – folgende, für

ff. – fortfolgende

Fn. – Fußnote

FS – Festschrift

 

 

G

 

G – Gesetz

GBO – Grundbuchordnung

GewO – Gewerbeordnung

GG – Grundgesetz

GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung

GVG – Gerichtsverfassungsgesetz

ggf. – gegebenenfalls

GoA – Geschäftsführung ohne Auftrag

 

 

H

 

Hrsg. – Herausgeber

HGB – Handelsgesetzbuch

h.M. – herrschende Meinung

h.L. – herrschende Lehre

Hs. – Halbsatz

 

 

I

 

i.d.R. – in der Regel

i.d.F. – in der Fassung

i.d.S. – in dem Sinne

i.e.S. – im engeren Sinne

i.S.d. – im Sinne des

i.E. – im Ergebnis

i.V.m. – in Verbindung mit

i.H.v. – in Höhe von

i.w.S. – im weiteren Sinne

i.R.d. – im Rahmen der

i.Z. – im Zweifel

insb. – insbesondere

 

 

K

 

KG – Kommanditgesellschaft

Kj – Kalenderjahr

 

 

L

 

Lit. – Literatur

LG – Landesgericht

lt. – laut

 

 

M

 

M.M. – Mindermeinung

m.N. – mit Nachweisen

m.W.v. – mit Wirkung von

m.w.N. – mit weiteren Nachweisen

 

 

N

 

Nachw. – Nachweis

n.F. – neue Fassung

NJW – Neue Juristische Wochenzeitschrift

NJW-RR – NJW Rechtsprechungs Report

Nr. – Nummer

 

O

obj. – objektiv

OLG – Oberlandesgericht

OHG – Offene Handelsgesellschaft

 

 

P

 

PartG/ParteienG – Parteiengesetz

Pet. – Petitionen

 

R

 

RA – Rechtsanwalt

RAe – Rechtsanwälte

Rspr. – Rechtsprechung

RF(en) – Rechtsfolge(n)

Rdnr. – Randnummer

RG – Reichsgericht

RVO – Rechtsverordnung

 

 

S

 

str. – streitig

s. – siehe

S. – Satz, Seite

subj. – subjektiv

SV – Sachverhalt

sog. – sogenannt

StGB – Strafgesetzbuch

StPO – Strafprozessordnung

st.Rspr. – ständige Rechtsprechung

StVO – Straßenverkehrsordnung

 

 

 

T

 

Tb. – Tatbestand

 

 

 

U

 

u. – und

u.a. – unter anderem

u.U. – unter Umständen

 

 

 

V

 

Vor. – Voraussetzung

v. – von, vom

vgl. – vergleiche

VA – Verwaltungsakt

Vfg. – Verfügung

 

 

 

W

 

WE – Willenserklärung

WP – Wahlperiode

 

 

Z

 

z.B. – zum Beispiel

ZPO – Zivilprozessordnung

z.A. – zur Anstellung

 

 

DSGVO

BDSG

Unsere von Vertraulichkeit geprägten Projekte basieren auf einer zielorientierten und bewährten Arbeitsweise, die wir auf Ihren Beratungsbedarf passgenau einstellen.

 

Wir bieten Ihnen kompetente und unabhängige Beratung mit Konzepten sowie Lösungen, um Sie nachhaltig und konform im Datenschutz aufzustellen.

Seminare

Seminarprogramm.pdf
PDF-Dokument [128.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© DDSB GmbH       Impressum       Datenschutzerklärung       Cookie-Erklärung       Rechtliches       Über uns       Jobs